Spende an SONNE-International

Hilfe für einen Apotheker in Indien

Artikel drucken
SONNE-Projektleiter Armin Mösinger und Verbandspräsident  Thomas W. Veitschegger bei der Scheckübergabe. © SONNE
SONNE-Projektleiter Armin Mösinger und Verbandspräsident Thomas W. Veitschegger bei der Scheckübergabe. © SONNE

Gerade in Indien – einem der größten Arzneimittelproduzenten weltweit – ist die Versorgungslage für die Bevölkerung besonders prekär. Die österreichische Hilfsorganisation SONNE-International hat letzten Sommer an einem ihrer Projektstandorte im indischen Bundesstaat Bihar ein Gesundheitszentrum eröffnet, in dem eine Apotheke die Gemeinschaft des Dorfes Basadhi mit Medikamenten versorgt und die Menschen über Einnahme und Wirkung der Arzneien aufklärt. Begeistert vom Projekt hat Verbandspräsident Mag. pharm. Thomas W. Veitschegger mit einer Spende ausgeholfen und SONNE-Projektleiter

Sie haben bereits ein ÖAZ-Abo?

Ihre Online-Vorteile:

  • ✔ exklusive Online-Inhalte
  • ✔ gratis für alle Print-Abonnent:innen
  • ✔ Überblick über die aktuellen Couponing-Aktionen

Die Österreichische Apotheker-Zeitung informiert über spannende Themen aus Pharmazie, Wirtschaft, Gesundheits- und Standespolitik.

1 Jahr um € 155,00 (zzgl. 10 % Ust.) für Ihre ÖAZ als Printausgabe und Online

Das könnte Sie auch interessieren