Zukunftskompetenzen

Perspektiven bieten

Mag. pharm. Raimund Podroschko
Artikel drucken
Mag. pharm. Raimund Podroschko, Präsident des Verbandes Angestellter Apotheker Österreichs (VAAÖ) © Gerhard Schmolke
Mag. pharm. Raimund Podroschko © Gerhard Schmolke

Jetzt, so knapp vor Weihnachten und dem Jahreswechsel, ist gerne von Besinnung und Neu-Fokussierung die Rede, von In-sich-Gehen und Zukunftsgestaltung.

Die meisten von uns, sei es als Apotheker:in, sei es als Privatmensch, bemühen sich, inmitten der Hektik und der zusätzlichen Aufgaben die Zeit und den Platz zu finden, um durchzuatmen, das Wesentliche wieder in den Fokus zu rücken und zu überlegen, wie es am besten weitergehen soll.

Gestatten Sie mir, das in Hinblick auf unseren Apothekerstand mit Ihnen gemeinsam zu tun:

Die Basis

Sie haben bereits ein ÖAZ-Abo?

Ihre Online-Vorteile:

  • ✔ exklusive Online-Inhalte
  • ✔ gratis für alle Print-Abonnent:innen
  • ✔ Überblick über die aktuellen Couponing-Aktionen

Die Österreichische Apotheker-Zeitung informiert über spannende Themen aus Pharmazie, Wirtschaft, Gesundheits- und Standespolitik.

1 Jahr um € 155,00 (zzgl. 10 % Ust.) für Ihre ÖAZ als Printausgabe und Online

Das könnte Sie auch interessieren