Die wichtigsten Eckpunkte

Apothekengesetz-Novelle in der Warteschleife

Mag. iur. Georg Lippay
Artikel drucken
Apothekerin © Shutterstock
© Shutterstock

Wir möchten Ihnen hier zur Erinnerung einen Überblick über die wesentlichen Punkte der Änderungen geben, die das Apothekenrecht grundlegend modernisieren und die Funktion der Apotheker:innen im Gesundheitssystem stärken sollen.

Änderung der Öffnungszeiten

Aufgrund des Gesetzesentwurfs werden die Öffnungszeiten der Apotheken flexibilisiert und können eigenständig festgelegt werden. Die Kernöffnungszeiten jeder Apotheke müssen mindestens 36 Stunden pro Woche betragen und können bei einzelnen Apotheken individuell auf bis zu 72 Stunden ausgeweitet werden. Dabei

Sie haben bereits ein ÖAZ-Abo?

Ihre Online-Vorteile:

  • ✔ exklusive Online-Inhalte
  • ✔ gratis für alle Print-Abonnent:innen
  • ✔ Überblick über die aktuellen Couponing-Aktionen

Die Österreichische Apotheker-Zeitung informiert über spannende Themen aus Pharmazie, Wirtschaft, Gesundheits- und Standespolitik.

1 Jahr um € 155,00 (zzgl. 10 % Ust.) für Ihre ÖAZ als Printausgabe und Online

Das könnte Sie auch interessieren