Ungeliebter Kater

Helfen Elektrolytlösungen nach übermäßigem Alkoholkonsum?

Artikel drucken
Frau mit Kopfschmerzen  ©  iStock
© iStock

Im medizinischen Fachjargon wird der Zustand nach übermäßigem Alkoholkonsum als Veisalgia bezeichnet. Typische körperliche Symptome sind Kopfschmerzen, Übelkeit, Schwindel, Muskelschmerzen und erhöhter systolischer Blutdruck. Zu den mentalen Beschwerden gehören Verwirrtheit, Stimmungsschwankungen und Depression. Die Ausprägung und die Schwere der Symptomatik hängen von individuellen Faktoren, aber auch maßgeblich von der Menge und der Art des konsumierten Alkohols ab. Effektive Behandlungen des Alkohol-Hangovers sind bis heute nicht umfänglich erforscht. Ein Kater wird offenbar dur

Sie haben bereits ein ÖAZ-Abo?

Ihre Online-Vorteile:

  • ✔ exklusive Online-Inhalte
  • ✔ gratis für alle Print-Abonnent:innen
  • ✔ Überblick über die aktuellen Couponing-Aktionen

Die Österreichische Apotheker-Zeitung informiert über spannende Themen aus Pharmazie, Wirtschaft, Gesundheits- und Standespolitik.

1 Jahr um € 155,00 (zzgl. 10 % Ust.) für Ihre ÖAZ als Printausgabe und Online

Das könnte Sie auch interessieren